BFL-Fortbildungsseminar für Berufsschullehrer im Fachbereich Fahrzeuglackierer bei 3M in Neuss


Von:  Bundesverband - Dr. Albert Bill / 24.05.2019 / 12:25 / 91 Tag(e)


Die von der BFL in Zusammenarbeit mit 3M durchgeführte Lehrer-Fortbildungsreihe wird auch im Jahr 2019 mit zwei Seminarterminen fortgesetzt.


Zum ersten Veranstaltungstermin, der am 29. und 30. April 2019 im Schulungs- und Trainingszentrum der 3M in Neuss unter neuer Seminarleitung und mit neuen Inhalten durchgeführt wurde, hatten sich 10 engagierte Lehrerinnen und Lehrer von berufsbildenden Schulen eingefunden um ihr Wissen aufzufrischen bzw. zu erweitern. 

Dr. Bill vom Bundesverband Farbe begrüßte die Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer und bedankte sich bei der Seminarleitung Frau Annika Habicht, Herrn Christian Löw sowie Herrn Albrecht Geismann von 3M. Das neue Team hat die Fortführung der Seminarreihe von Frau Ulrike Tries und Herrn Jörg Muschter übernommen, die im Unternehmen mit andern Aufgaben betraut wurden. 

Im Anschluss an die obligatorische Vorstellungsrunde, bei der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Erwartungen und Themenwünsche vortragen konnten, wurde zunächst das Thema Arbeitsschutz und persönliche Schutzausrüstung im Lackierfachbetrieb theoretisch erörtert, das mit einer eindrucksvollen Vorführung von Atem-, Augen- und Gehörschutzmaßnahmen unter Beteiligung der Seminarteilnehmer in der Fachabteilung „Personal Safety“ seinen Abschluss fand.

In gleicher Weise erfolgte dann die theoretischen Inhalte, die die Prozesse der Fahrzeugreparaturlackierung kennzeichnen.  

Im Werkstattbereich des Schulungszentrums hatten dann alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit an vorbereiteten Objekten das theoretische Wissen in der praktischen Anwendung umzusetzen. 

Das Engagement und Interesse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer fokussierte sich bei der Seminarveranstaltung insbesondere auf das Kennenlernen neuer Verfahren, Produkte und Prozesse im Rahmen der modernen Fahrzeugreparaturlackierung. 

Interessierte Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrer können sich noch unter http://go.3m.com/lehrerfortbildung für das zweite Seminar 2019, das am 12. und 13. August 2019 ebenfalls bei 3M in Neuss durchgeführt wird, anmelden. Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos, lediglich Reisekosten- und Hotelunterkunft sind von den Teilnehmern selbst zu tragen.


Alter: 91 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK